Gepäckaufbewahrung am Eröffnungsabend

Während der Eröffnungs-Revue (Beethovensaal) gibt es in der Liederhalle zwar eine Abstellmöglichkeit für Gepäck, allerdings ohne Bewachung und ohne Haftung.
Deshalb bitten wir alle Teilnehmenden, ihre Koffer oder Rucksäcke schon im Quartier unterzubringen.

Bitte beachten: In den Beethoven-Saal können nur Taschen bis etwa A-4-Format mitgenommen werden.

Am Abreisetag kann das Gepäck während des Schlussgottesdienstes in der Liederhalle aufbewahrt werden.
Der Gottesdienst dauert bis ca. 11:30 Uhr. Züge ab 12:30 Uhr werden gut erreicht.

Allgemeine Infos zur An- und Abreise