Zentrum Literatur und große Fragen

Leben heißt Fragen stellen und Antworten suchen!

Seit allen Zeiten haben Menschen Fragen gestellt. Darum ist die Bibel ein Buch des Lebens:

So beginnt sie und fragt, woher das Leben kommt und so endet sie und fragt, was aus dem Leben wird.

Leitung:
Wolf-Peter Koech, Pfarrer, Stadthagen
Ines Fetzer, Pfarrerin, Maintal

 

Hier gibt es den Reader zum Download: Zentrum Literatur und große Fragen

Auch wir

  • sammelten und entdeckten Fragen
  • suchten Antworten
  • fanden Geschichten
  • eroberten Bilder
  • spürten dem Schicksal von Menschen nach
  • verweilten und träumten
  • lernten neu und anders Denken
  • wurden offen für Ungewohntes
  • und teilten das Leben!

Hier konntet Ihr Euch auf den Weg machen: Euch Zeit nehmen, Zugänge suchen, Impulse gewinnen, Euch Antworten nähern und in Büchern für Kinder stöbern.
Am Baum der Großen Fragen gab es Fragen unserer Zeit zu finden. Die Teilnehmenden brachten sich ein und versuchten, eigene Antworten zu finden.
Mehrere Stationen griffen einige große Fragen auf.

Wie ging das?

  • Leben mit Flüchtlingen und im Miteinander
  • Leben mit anderen Religionen und Kulturen und lebenslang Lernen
  • Leben mit Trennung und Abschied und mit neuen Horizonten
  • Leben mit Schwächen und Stärken und neue Möglichkeiten entdecken

 

Das rote Sofa

Hier konnte man eine Auswahl an Literatur und Bilderbüchern entdecken, die im Kindergottesdienst ihen Platz finden können. außerdem kamen verschiedene Experten zu Wort.

 

Freitag
11:30 Trauer bei Kindern Prof. Dr. Ma

Plieth, Nürnberg

12:30 Gott in Kinderköpfen Prof. Dr. Anna- Katharina Szagun, Rostock
13:00 Große Fragen in der Kinderliteratur Wiebke Mandalka, Göttingen
13:30 Literaturzeit: „Kulturenvielfalt“ Wolf-Peter Koech, Stadthagen
14:00 Interreligiöse Bildung Dr. Helgard Jamal, Ratingen
14:30 Literaturzeit: „Inklusion“ Wolf-Peter Koech, Stadthagen
Samstag
11:30 Kindheit zwischen  Bindung und

Freiheit

Dr. Herbert

Renz-Polster, Vogt

12:30 Große Fragen in den Sand gesetzt Dirk Schliephake, Hildesheim
13:00 Literaturzeit: „Tod und Sterben“ Wolf-Peter Koech, Stadthagen
13:30 Muslimische Kinder im

Kindergottesdienst

Talip Kavlak
14:00 Kann ich mitmachen? Ariane Hoppler, Matishall (GB)
14:30 Literaturzeit: „Kulturenvielfalt“ Wolf-Peter Koech, Stadthagen

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, Silchersaal
Berliner Platz 1-3, 70174 Stuttgart,

U-Haltestelle Berliner Platz (Liederhalle)