Mögliche Übernahme von Teilnehmerkosten, Anrechnung Fortbildungstage…

Gehen Sie auf Ihre Pfarrer zu und bitten Sie, die Kosten für die Gesamttagung zu übernehmen. Hier bietet sich für Gemeinden eine perfekte Gelegenheit, Wertschätzung für die Arbeit ihrer Kindergottesdienst-Mitarbeitenden zum Ausdruck zu bringen. Aber auch Kindergottesdienst-Landesverbände und Arbeitsstellen übernehmen oftmals die Teilnahmekosten.

Als Erzieher/in können Sie beispielsweise Ihre Teilnahme beim Arbeitgeber als Fortbildungstage anrechnen lassen.