Zentrum Erlebnispädagogik

Wahrnehmen – entdecken – erleben

Das Team im Zentrum:
Dr. Dieter Altmannsperger und Loreen Ullmann mit Team, Doris Kügler, Hauke Bruns, Corinna Straßheim

 

 

 

 

 

 

 

Im Zentrum gibt es drei Mitmach-Angebote,  die fortlaufend angeboten werden. An unserem Empfangstisch im Foyer kann man sich zu jeder Zeit einfinden und kann nach kurzer Zeit starten.

Mitmach-Angebot 1
Der Spielbrunnen – Wasser in Bewegung bringen

Mitmach-Angebot 2
Mein Seewandel – ein kooperatives Abenteuerspiel zur Geschichte vom Seewandel des Petrus

Mitmach-Angebot 3
Tragen und Getragen werden – ein kooperatives Abenteuerspiel zur Geschichte von der Heilung des Gelähmten

Im Foyer gibt es außerdem

  • Infotafeln zu unserem Ansatz:
    „Barfuß die Bibel entdecken! Kooperative Abenteuerspiele für den Kindergottesdienst“
  • Videofilme zum Ansatz
  • Büchertisch

Kinder bewegen sich gerne. Sie entdecken mit Hilfe des eigenen Erlebens neue Zugänge zu den biblischen Geschichten. Denn in der Bibel begegnen uns auf Schritt und Tritt Menschen, die in Bewegung sind. Und Gott bewegt sich mit.

Willst Du auch Bewegung in Deine Gruppe bringen? Dann bist Du in unserem Zentrum genau richtig. Bei uns muss man sich selbst bewegen und kann sogar ganz entspannt einmal die Schuhe vor der Tür lassen: Die Idee ist „Barfuß die Bibel entdecken“.

Wir bieten kooperative Abenteuerspiele zum Mitmachen und Kennenlernen an – und zwar fix und fertig. Unsere einfachen Spiele kann man direkt nach Hause in den Kindergottesdienst mitnehmen. Hilfen zum eigenen Anleiten gibt’s in den Mitmach-Angeboten oder in den anschließenden Arbeitsgruppen. Alle vorgestellten Spiele sind mit Materialien durchführbar, die man für wenige Euro im Bau- oder Supermarkt besorgen kann.

Alle sind eingeladen, die erlebnispädagogischen Ideen im Team auszuprobieren. Dabei werden keine Erfahrungen oder Kenntnisse vorausgesetzt.

Leitung:
Dr. Dieter Altmannsperger, Pfarrer
Loreen Ullmann, Religionslehrerin, Berlin

Johannes-Brenz-Schule, Hohe Str. 11, 70174 Stuttgart, U-Haltestelle Berliner Platz (Liederhalle)